Ein Müllschredder der EGW in Aktion.

EGW

Logo-Redesign
Corporate Design
Kampagne
Messekonzept

EGW Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland

LOGO-REDESIGN:
DAS ALTE, ABER MODERNER.

Eine behutsame, aber doch spürbare Erneuerung ihres Logos wünschte sich die EGW Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland. Wir machten uns auf den Weg. Bewahrten die Elemente und unterzogen sie einer Frischzellenkur. Wir ordneten Bild und Text klarer einander zu, modernisierten die Farbwelt, setzten eine selbstbewusstere Typographie und entwickelten eine Bildmarke mit Eigenständigkeit, die auch alleine Wirkung erzeugt.

Alles fließt. Die Abfallwirtschaft von heute spricht nicht von Müll und auch immer weniger von Abfall, Verwertung oder Entsorgung. Zentral ist der Begriff der Stoffströme. Dahinter steht das Ziel, Energien und Ressourcen sinnvoll zu managen. Aus Gebrauchtem Brauchbares zu generieren. Und so nachhaltige Kreisläufe zu schaffen.
Alles fließt: eine Idee, die wir bildlich im neuen Logo umgesetzt haben.

EGW Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland

CORPORATE DESIGN AUS EINEM GUSS

Mit unserem Workshop bei der EGW fing alles an: Wohin wollen wir? Wer sind wir und was zeichnet uns aus? Antworten des EGW Teams, auf deren Grundlage wir ein neues Logo und Corporate Design entwarfen. Und dies direkt in Materialien sichtbar machten. Ein frisches, sympathisches Erscheinungsbild, das der EGW eine neue Leichtigkeit gibt und dennoch eine hohe Kompetenz ausstrahlt.

EGW Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland

KAMPAGNEN

Ob sie Auszubildende anspricht, über Wertstoffhöfe informiert oder für Produkte wie den Kompost wirbt: die EGW stellt sich auf Themen und Zielgruppen ein und bleibt dabei immer ihrer Linie treu. Frisch und verlässlich.

Komm, Kompost holen! Mit dieser lockeren Aufforderung holen wir die Bürger/innen auf die Wertstoffhöfe. Dort bekommen sie neben dem hochwertigen Kompost umfassende Informationen rund um das Produkt.

EGW Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland

MESSEKONZEPT FÜR BIOKOMPOST

Bio Kompost vom Feinsten bewirbt das Entsorgungsunternehmen EGW auf einer Messe für Ökolandbau. Mit allem, was dazu gehört, um in einer halboffenen Halle auf der grünen Wiese die Blicke auf sich zu ziehen: Deckenhänger, Roll-ups, Fahnen und Infomaterial.

KARO liebt … In unserer Kampagne hauchen wir dem Namen des Sozialkaufhauses KARO Leben ein. So sieht man vor seinem geistigen Auge die sympathische KARO mit ihren Hobbys, Vorlieben und vor allem: ihren Sammelleidenschaften. Die muss man mal kennenlernen, oder?